" /> Aufkleber und Schaufensterfolien ohne Blasen anbringen

 

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Anbringung von Schaufenster-Folien, großen Aufklebern und Klebefolien ohne Blasen

Wie bringe ich Klebefolien ohne Blasen ans Schaufenster, auf Schilder, Autos oder Türen?

Damit Sie sich nicht mehr darüber ägern müssen, dass Ihre Aufkleber (z.B. für den SSV) oder andere Folien schief und voller Blasen an Ihrem Fenster kleben, zeige ich Ihnen hier wie’s funktioniert. Im Video oder Blog-Artikel.

Klebefolien und Aufkleber online kalkulieren und kostengünstig bestellen:

Das Video wird von der Online-Plattform Youtube abgespielt. Weitere Hinweise dazu in der Datenschutzerklärung.

Das brauchen Sie für die Verklebung der Aufkleber oder Schaufensterfolien:

Einen Fensterreiniger, eine Sprühflasche mit Wasser (ich nehme immer destilliertes Wasser). Und einen Filzrakel, ersatzweise auch einen Plasterakel.

 

Beginnen Sie mit der gründlichen Reinigung des Untergrunds. Die Scheibe muss fettfrei sein. Danach sprühen Sie die Fläche, die beschriftet werden soll, mit Wasser nass. Geben Sie ins Wasser einen kleinen Spritzer Spülmittel.

Im Anschluss entfernen Sie das Trägerpapier von der Folie und spritzen auch die Folie mit Wasser nass.
Dadurch wird die Klebewirkung für kurze Zeit außer Kraft gesetzt.

Achtung, wenn Sie die Klebe-Fläche berühren, dann bitte nur dort, wo sie schon nass ist.
Auch die Ränder richtig nass sprühen.

Dann kann die Folie am Fenster angebracht werden. Durch das Spülmittel im Wasser können Sie nun die Folie noch hin- und her rutschen, bis sie sich an der richtigen Position befindet.

Nun pressen sie mit dem Filzrakel das Wasser unter der Folie heraus. Beginnen Sie dabei immer in der Mitte. Nun beginnt die Folie zu haften.

Wenn Sie keinen Filzrakel haben, können Sie auch einen anderen Rakel nehmen. Umwickeln sie den aber mit einem Tuch oder Küchenpapier, damit die Folie nicht zerkratzt wird.

Dann vorsichtig trocken wischen. Von der anderen Seite schauen, ob noch irgendwo Blasen sind.

Und fertig.

Achtung: Bitte nur bei Temperaturen über 10°C anwenden.
Lassen Sie die Folien erst einmal 2-3 Tage kleben. Danach können Sie die Scheiben ganz normal mit Fensterreiniger putzen.

Klebefolien und Aufkleber online kalkulieren und kostengünstig bestellen:

War der Beitrag hilfreich für Sie?
Dann würde ich mich freuen, wenn ich Ihnen 2x monatlich weitere Ideen und Anregungen zur Erleichterung Ihrer Arbeit, zur Kundengewinnung und Erhöhung Ihres Umsatzes zusenden darf.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Wie schreibe ich einen E-mail Newsletter

Perfekte E-mail Newsletter schreiben, die ankommen

Klebebuchstaben anbringen

Wie Sie Klebeschriften und Einzelbuchstaben ganz einfach verkleben

Wie Ihre Veranstaltung ein Erfolg wird

6 Tipps, wie Ihre Veranstaltung zum Erfolg wird